4. und letzte Station Alpe Adria Tournament 2016 in Zagreb


Mit einer kleinen Mannschaft fuhren Trainer Shahbaz Shahnazi und Obmann Hugo Schuster zur 4
. und letzten Station des Alpe Adria Tournaments in Zagreb.

Kader 1 Springer blieben aufgrund der Vielzahl an Wettkämpfen in den nächsten Wochen zu Hause.

Obwohl es in Zagreb bei der 4. Station keine Medaillen für den GAK gab, konnten sich die Leistungen durchaus sehen lassen. Annika Meusburger erreichte bei den E Girls tolle 84,90 Punkte und wurde 6., genauso wie Max Weissenberger vom 3m Brett bei den Boys D und wie Isabel Siefken vom 1m Brett bei den Girls C.

Auch Cara Albiez sowie Martin und Olivia Meusburger zeigten gute Leistungen. Trainer Shahbaz war sehr zufrieden.

In der Gesamtwertung des Alpe Adria Tournaments 2016 erreichten die GAK Athleten 4 Goldmedaillen und 1 Bronzemedaille. Alexander Grebenz und Regina Diensthuber gewannen jeweils Gold vom 1m und 3m Brett, Hannah Dennis holte sich vom 1m Brett die Bronzemedaille.

Im Medaillenspiegel wurde der GAK mit 13 Goldmedaillen, 1 Silber- und 3 Bronzemedaillen  Gesamtvierter

oxide (NO) acts as a physiological mediator, activating thec. Hyperlipidaemia cialis online.

.

Ergebnisse:

Results Alpe Adria Zagreb – short

Results Alpe Adria Zagreb – detailed

AA-Tournament-16

13444388_1238276619571649_783403432_n (1) 13436036_1238276606238317_2062522914_n

unspecified Zagreb1 Zagreb2 Zagreb3 Zagreb4

One thought on “4. und letzte Station Alpe Adria Tournament 2016 in Zagreb

  1. Pingback: background music

Comments are closed.